Beiträge von borneoboris

    Hallo,


    die Kunststoffbox hat die Maße 50x36x45 (BreitexTiefexHöhe), hier ein paar Bilder:

    Dateien

    • DSC02506.JPG

      (253,93 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC02507.JPG

      (242,55 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC02508.JPG

      (185,83 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC02509.JPG

      (232,84 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC02512.JPG

      (201,78 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC02513.JPG

      (250,38 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Regina,


    ja, mache ich. Keine Spezialbeleuchtung - eine 13W LED mit 1521 Lumen, 4000K. Habe gelesen, daß eine Mindestbeleuchtungsstärke (was für ein Wort?!) von 10.000 Lux benötigt wird. Laut Messung mit Smartphone und entsprechender App, komme ich auf über 24.000 Lux. Bin zwar skeptisch, was die Messerei mit dem Telefon angeht, aber die Fliegen paaren sich.

    Mache nochmal ein paar Fotos von der Zuchtbox.


    MfG,

    Boris

    Hallo,


    ein Tip noch zu den Pinkis: alle Maden mit Inhalt in ein großes Gurkenglas füllen, einen Damenstrumpf ca. 15 cm lang, der an beiden Seiten offen ist, über die Öffnung ziehen und mit einem starken Gummiband sichern. Das andere Ende verdrehen und mit einer Wäscheklammer sichern und verschließen. Man kann dann bei bedarf die Klammer entfernen und mit der Hand die Brummer entnehmen. Zu vergessen ist auch nicht, das die Fliegen nach dem Schlupf gefüttert werden müssen, ich benutze dazu ein Honig-Wasser-Gemisch. Mit einer Spritze, auf die ein Rohr gesteckt wird, kann man prima die Lösung zugeben. Gefüttert wird in einem Getränkedeckel in dem ein Wattepads gesteckt ist, damit die Fliegen nicht ersaufen.


    Gruß,

    Boris

    Fliesen gibt es natürlich in unterschiedlichen Rauhheitsklassen, Bodenfliesen sind im allgemeinen rutschsicher, da müßte eigentlich jede Mantide gut hochkommen, ich werde einen Versuch mit meinen Creobrotor gemmatus machen.

    Weisse Wandfliesen in glanzoptik sehen natürlich nicht so toll aus.

    Der große Vorteil: Es gammelt nicht, Fliesen gibt es in verschiedenen Größen und Farben, bis auf die Streben muß nichts zugeschnitten werden, und Fliesen sind günstig. Der Nachteil ist das Gewicht, aber bei Mantidenterrarien vernachlässigbar. Fliesen brechen wenn sie fallen - aber Glas auch.

    Hallo Leute,


    ich habe mir überlegt, aus was könnte man eigentlich günstig und ohne großen Aufwand ein Terrarium bauen. Dann bin ich so durch den Baumarkt geschlendert........001.JPG002.JPG003.JPG004.JPG005.JPG006.JPG


    .....habe Fliesen, Aquariensilikon, Kabelkanal und Fliegengaze gekauft.

    Das Terrarium ist natürlich sehr standfest. Außen kann man es bei Bedarf mit Wandfarbe streichen und so optimal in den Wohnbereich integrieren.


    MfG,

    Boris