Terrarium Beleuchtung

  • Hallo.

    Ich bräuchte mal ein paar Vorschläge, wie ich mein kleines Terrarium beleuchten und erwärmen kann.

    Das Terrarium ist 30x25x25 cm groß und bis auf zwei Belüftungsgitter komplett aus Glas. D.h. eine Lampe, die gleichzeitig wärmt, kann ich ja schlecht oben direkt auf das Terrarium stellen. Eine Wärmelampe ins Terrarium wird etwas eng, zumindest habe ich noch keine passende finden können.

    Habt ihr einen Tipp, was ich machen kann? Heizmatte? Oder kann ich eine Lampe verwenden, die durch das Glas auch das Becken erwärmt? Wie viel Watt müsste diese dann haben?

    Momentan wohnt die Mantis noch im Übergangs-Zuhause. Ohne Beleuchtung/Wärme erreiche ich nur etwa 20-23 Grad.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

    LG

  • würde es mit einer aufgelegten Röhre versuchen. Glas ist ein guter Wärmeleiter, dauert nur eben etwas. Falls das nicht klappt bleibt nur noch der Umbau 😉

    Zu viel Wärme und das Glas springt dir beim Sprühen oder auch so schon.


    Schiebetürbecken ?

  • würde ohne Steg für die Führungsschiene nicht heben


    Würde mir zwei Scheiben besorgen oder die aktuelle Decke ausbauen und zuschneiden. Das Ganze dann mit Gaze wieder aufsetzen. Ist aber etwas fummelig wegen der Schiebetür. Verkanntet sich gerne wenn nicht sauber eingesetzt, wobei bei der Höhe würde das nicht viel ausmachen. Umso höher umso mehr wirkt sich sowas aus