Bauschaum + Elastopur 2.0 dicht?

  • Hallo,


    plane grad ein Terrarium (L100xB50xH80) für 2-3 Kronengeckos.

    Wollte die Rückwand selbstgestalten und dabei Bauschaum benutzen und diesen mit Elastopur 2.0 (von Petfactory) bepinseln und anschliessend mit einem Substratmix beflocken.

    Meint ihr das, diese Bauart eine hohe Luftfeuchtigkeit lange verträgt?


    Grüße

    Steve

  • kenne nur noch das Vorgängermaterial was kurzum ein 2 KPU Kleber war. Beim Neuen ist das mit dem Härter wohl anders gelöst worden. Nunja laut Anbieter zumindest soll es ja wasserdicht werden bei richtiger Verwendung.

    Habe hier in mehreren Becken die Rückwand von Micha (Dendroshop) drinnen nachdem da einen unsere beiden Schwaben angefixt haben 😉


    Bisher kommt nichts ans Styropor. Selbst die Kubanischen Asseln wollten das Zeug wohl nicht fressen ...


    Von daher vorstellbar das es klappt, wenn es hält was der Anbieter verspricht.