Drosophila sterben?!

  • Hallo

    Ich habe immer das gleiche Problem:

    Wenn ich mir ein Drosophila zucht Ansatz kaufe vermehren sie sich innerhalb von kurzer Zeit extrem stark und tausende Drosophila fliegen im zucht behälter herum. Das dauert aber meist nur eine Woche und dann plötzlich sterben alle Fliegen und der ganze Boden ist bedeckt mit Toten drosos. :dead:

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte und was man dagegen tun kann? :hmm:


    Grüße Timon :)

  • Hallo Timon,


    zwei Punkte musst du beachten:

    die "Haltbarkeit" eines Drosophila Ansatzes ist begrenzt. In der Regel kann man aber mit 4 Wochen rechnen. Es kommt aber auch immer drauf an, wie alt der Ansatz schon beim Kauf war. Grundsätzlich würde ich dir empfehlen dich einmal mit der Zucht von Drosophila zu beschäfftigen. Das ist wirklich nicht schwer.
    Ansonsten musst du auch darauf achten, dass du auch immer genug Drosophila entnimmst. Sind die Drosophila zu dicht aufeinander, dann sterben zu viele auf einmal. Und dann kippt der Ansatz.

    Grüße,

    Regina

    "Jetzt koch ich Mama"

    Satzzeichen können Leben retten

  • Hallo

    Ich habe immer das gleiche Problem:

    Wenn ich mir ein Drosophila zucht Ansatz kaufe vermehren sie sich innerhalb von kurzer Zeit extrem stark und tausende Drosophila fliegen im zucht behälter herum. Das dauert aber meist nur eine Woche und dann plötzlich sterben alle Fliegen und der ganze Boden ist bedeckt mit Toten drosos. :dead:

    Hast du fliegende Drosos gekauft? oder ist der Ansatz nur "versaut"? Manche Lieferanten haben das nicht nur die Drosos drinne die man gekauft hat. Ev mal Anbieter wechseln.