Kleine oder große Fruchtfliegen?

  • Guten Abend,

    Ich werd mir eine Creobroter Gemmatus in L2, eine Hierodula Membranacea in L3 und Bei der Dritten bin ich mir noch nicht sicher (aber es wird eine die so groß wie die Membranacea ist in L3 sein) kaufen. Da es zwei größere sind weiß ich noch nicht ob Die Gemmatus die großen Fruchtfliegen fangen kann.:/ Was ist die bessere Lösung, eine Packung große oder kleine Fruchtfliegen? (ich werd mir nicht zwei Packungen kaufen weil in einer sehr viele drinnen sind)

  • Ich muss mich hier mal kurz anschließen und fragen ob eine Creobroter gemmatus in L3 auch schon ganz kleine Heuschrecken fressen kann die in etwa die selbe größe wie das Tier haben?


    Edit: Frage beantwortet, sie schnappt nur danach aber bekommt sie nicht zu greifen. Hab nun ne kleine Fliege verfüttert und kaufe morgen Drosophila


    DSCN2458.JPG


    Grüße

    Grüße von Noa mit Polyspilota cf. aeruginosa Grauwind :)

    _____________________________________________


    In Gedenken an:

    Hierodula membranacea Khaleesi

    Hierodula membranacea Ramsay

    Creobroter gemmatus Nymeria

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Noooooa ()