Zu frühe Verpaarung?

  • Hey, wie vllt schon der/die Eine oder Andere mitbekommen hat besitze ich ein adultes Pärchen Hierodula Majuscula. Das Weibchen ist seit dem 25. Januar dieses Jahres und das Männchen so ca seit dem 23. Januar adult. Das Männchen ist auf alle Fälle schon einige Tage geschlechtsreif, beobachtet nämlich fast andauernd das Weibchen und wandert viel im Terra rum. Beim Weibchen bin ich mir nicht so sicher, müsste aber in wenigen Tagen geschlechtsreif sein, wenn es das noch nicht ist. Ich halte die Tiere so bei 25 bis 27°C...Ich hab jz ein paarmal gelesen, dass man Mantiden auch erfolgreich verpaaren kann, wenn das Männchen geschlechtsreif und das Weibchen es noch nicht ist, aber bald wird. Angeblich soll es die Spermien im körper aufbewahren können, ka ob das stimmt oder nur bei manchen Arten zutrifft...Was haltet ihr davon und denkt ihr ich könnte heute die Verpaarung wagen?

    Mfg

  • Also, dass Männchen ist 2 mal auf den rücken gehobst, beide male ist das weibchen aber weggesprungen und hat sich gewehrt...habe deshalb vor 5 minuten beide wieder ins terra gesetzt

  • Hab es vor 3 Stunden nochmal zum Weibchen ins Terrarium (30x30x45cm) gesetzt, es beobachtet das Weibchen auch die ganze Zeit, rührt sich aber nicht...Soll ich es über Nacht drinne lassen oder lieber rausnehmen? Das Weibchen ist natürlich kugelrund gefressen ;)

    Ps: Hab mir eine Verpaarung wesentlich einfacher vorgestellt😜

    Mfg,

    Heinrich

  • So, dass ganze hat sich jetzt "erledigt"😬, ich kann aber leider keine Spermatophore sehen und sie pumpt nur ein ganz kleines wenig mit ihrem zum platzen voll gefressenem Abdomen...vom männchen sind nur ein Darm und beide Fangarme und ein paar Flügelreste übrig geblieben... falls dennoch eine Verpaarung stattgefunden hat, müsste diese schon einige Stunden vorher gewesen sein.

    Hab natürlich jetzt ein paar Fragen:

    Kann es dennoch sein, dass das Weibchen befruchtet ist?

    Soll ich trotzdem nochmal Ausschau nach einem Männchen halten oder erstmal abwarten, ob aus der Oothek etwas schlüpft?

    Hoffe das sind nicht zu viele Fragen.

    Mfg

  • Hi,

    Ui warum verpaarst du denn in so nem kleinem Becken? Bzw. Gerade zur Verpaarung wärn gute Klettermöglichkeiten immer super.


    Ob da was passiert ist kann dir leider niemand sagen, war morgens die Genitalöffnung "offen"? Das könnt ein gutes Anzeichen sein.


    Das ist leider immer das Risiko, darum schau ich das ich immer mehr Tiere als ein Paar habe. Da ist leider net viel Spielraum gwesen.

    Wenn du nachziehen möchtest würd ich mir neue Tiere suchen, entweder eben einen oder 2 adulte Kerle oder ne Gruppe Jungtiere.


    Glg Simon :P

    :twisted:
    Mantiden sind doch auch nur missgebildete Schaben.