mantis aus der türkei

  • Wie versprochen werde ich Bilder von der entdecktena Art Posten. Paar tipps hat man mir bereits auf Facebook gegeben. Mal schauen was ihr dazu sagt. Ich muss mich auf die Suchen nach Männchen machen :-) die unbekannte Art ist ein adultes weibchen denke ich. Kurze Flügel. Ca 6 cm groß.

    Dateien

    • IMAG2596.jpg

      (803,43 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMAG2595.jpg

      (755,56 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMAG2594.jpg

      (808,31 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nach meiner Meinung würde ich nicht sagen das sie schon adult ist.


    Da ja noch keine Flügel ausgeprägt sind sondern nur Ansätze vorhanden.


    LG

  • Hi,
    doch, adult ist sie schon. Könnte sich um Ameles heldreichi handeln. Allerdings 6 cm??? Falls Du nicht Riesenhände von 40 cm hast, würde ich mal auf 3 cm tippen ;)


    Viele Grüße, Andrea

  • Nee, Ameles heldreichi war schon richtig. Bolivaria ist etwa doppelt so groß und hat andere Flügel, ein anderes Pronotum und einen anderen Kopf.
    Gibt es hauptsächlich im Osten der Türkei.

    Die Gottesanbeterin hatte,
    Ihr Männi zum Fressen gern;
    Sie schlang eine Portion Gatte
    Und lobte mit Rülpsen den Herrn.

  • Jetzt habe ich heute noch eine entdeckt.
    Ein wenig grösser. Ist auch eine Dame.
    Muss mich auf die Männerjagd morgen mal machen. Normalerweise folgen sie ja dem Duft der Mädels oder?


    LG Kadir

  • Ja bis vor einem Monat wimmelte es hier von mantis religiosa Männchen, bei mir auf der Terrasse. Jetzt ist keine Spur zu sehen.
    Nur noch Mädels. Mal schauen :-)


    LG