Gottesanbeterin-Forum

Ihr seid gefragt! Diskussion zum Haltungsverbot exotischer Tiere: Exopet-Studie der Universität Leipzig und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Link zur Teilnahme und weitere Informationen im Thread

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Acanthops falcata

Marlon Stanley - - Haltungsberichte
1
Benutzer-Avatarbild

Marlon Stanley

Benutzer-Avatarbild

0.1 Wandelnde Geige - Gongylus gongylodes

Marlon Stanley - - Biete/Verkaufe
0

Benutzer-Avatarbild

Phyllocrania Paradoxa - Es beginnt

Premutos666 - - Gottesanbeterinnen Bilder
39
Benutzer-Avatarbild

Premutos666

Benutzer-Avatarbild

Phyllocrania Paradoxa - Wie schnell erfolgen die Häutungen?

Premutos666 - - Häutungen und Häutungsprobleme
0

Benutzer-Avatarbild

Fotowettbewerb?

Chop Suey - - Fragen und Antworten
34
Benutzer-Avatarbild

Filvy

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Marlon Stanley -

    Hat eine Antwort im Thema Acanthops falcata verfasst.

    Beitrag
    Zwischenstand: - Es sind insgesamt 6 Tiere aus der Oothek gekommen, welche jetzt Fruchtfliegen fressen. Alle Tiere befinden sich zusammen in einer Box, als Klettermöglichkeit ist ein Stück Farn drin und auf dem Boden liegt Küchenpapier was alle 2…
  • Benutzer-Avatarbild

    Marlon Stanley -

    Hat das Thema 0.1 Wandelnde Geige - Gongylus gongylodes gestartet.

    Thema
    Hey, ich gebe hier eine Adulte - Weibliche Gongylus ab. Entweder könnt ihr sie bei mir in 44357 Dortmund abholen oder das Tier wird auf kosten/Risiko des Käufers Versand. Seit ca. 7 Wochen Adult. Bei weiteren fragen bitte melden. Mit…
  • Benutzer-Avatarbild

    Premutos666 -

    Hat eine Antwort im Thema Phyllocrania Paradoxa - Es beginnt verfasst.

    Beitrag
    Huhu! Hier das neueste Videotagebuch. Diesmal ohne Gebrabbel meinerseits, sondern einfach nur ein paar Szenen von einer "Fütterung" mit einer Motte - unterlegt mit besinnlicher Musik ;) youtu.be/UKtHKiUnV6w Grüße André
  • Benutzer-Avatarbild

    Premutos666 -

    Hat das Thema Phyllocrania Paradoxa - Wie schnell erfolgen die Häutungen? gestartet.

    Thema
    Hallo! Heute mal eine Frage, die zwar nicht allzu dringend ist, mich aber durchaus beschäftigt: In welchen Abständen erfolgen eigentlich im "Schnitt" die Häutungen bei den Phyllocrania Paradoxa. Ja, ich weiß: Das hängt von einigen Faktoren…
  • Benutzer-Avatarbild

    Filvy -

    Hat eine Antwort im Thema Fotowettbewerb? verfasst.

    Beitrag
    Moin, so, der Wettbewerb ist nun gestartet :thumbup: Nun hoffe ich doch, dass möglichst viele von euch auch mitmachen! Grüße, Regina P.S.: Der Wettbewerbsthread ist nur für registrierte User sichtbar, da ich die angegebene Mailadresse nicht von unnötig…
  • Benutzer-Avatarbild

    cawi -

    Hat eine Antwort im Thema Beleuchtung/Heizung für Orchid Mantis im 40x40x60 Terrarium verfasst.

    Beitrag
    Deshalb steht geschrieben in Verbindung mit Spot ;) in meinem Viecherraum ist ähnlich warm, also ähnliche Vorraussetzungen wie beim Themenstarter. Ich betreibe ähnliche Terrarien mit ner warmen Röhre Plus einer LED -Röhre zur Grundbeleuchtung plus…
  • Benutzer-Avatarbild

    Seek -

    Hat eine Antwort im Thema Beleuchtung/Heizung für Orchid Mantis im 40x40x60 Terrarium verfasst.

    Beitrag
    Mit einer Röhre kann man aber kaum die Temperatur einstellen. Ich benutze auch gern Röhren, allerdings nur für das Lichtspektrum und nicht um Wärme zu erzeugen. Dein Vorschlag, cawi, würde dann auch nur in Verbindung mit einem Heizkabel o.ä.…
  • Benutzer-Avatarbild

    cawi -

    Hat eine Antwort im Thema Beleuchtung/Heizung für Orchid Mantis im 40x40x60 Terrarium verfasst.

    Beitrag
    Hallo, alternativ: Grundbeleuchtung in Form von ner kurzen guten hellen Röhre ( oder zwei) aufs Glas und nem guten Spot auf die Gaze. Beides mit ner Zeitschaltuhr gesteuert... Röhre ganztägig und den Spot zuschalten zu den Sonnenzeiten. Gruss Carmen
  • Benutzer-Avatarbild

    Premutos666 -

    Hat eine Antwort im Thema Phyllocrania Paradoxa - Es beginnt verfasst.

    Beitrag
    So, mein bisheriges "Sorgenkind" hat sich heute Nacht endlich doch noch gehäutet, ist wohlauf und futtert wieder fleißig. Somit dürften sie jetzt alle auf L4 sein, sie ist aber dennoch weiterhin die "Kleinste". :)